Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Ghorinchai

Feuerland' ist abgebrannt!

Empfohlene Beiträge

Viele viele Male sind wir beim Feuerfürsten vorstellig gewesen, weit über einhundert Mal (die gefühlten Tries gingen bereits in die Tausenden :sick: ), bis wir ihm vergangenen Montag - quasi gerade noch rechtzeitig vor dem neuen Talentsystem sowie des Nerfs sowohl des Bosses als auch des Loots - endlich auslöschen konnten!

Ragnaros_10.jpg

Dank Tom :gash: zählte es leider nicht für den Gildenerfolg, wobei das lässt sich ja demnächst bestimmt noch nachholen. Zumindest für die eigene Befriedigung war es aber schön zu erleben, dass wir auch dieses Mal noch kurz vor "Ende der Frist" den Sack zumachen konnten (vgl. z.B. Arthas.H).

Es grüßt im Namen der Shocknecks der Peter aka dem Ghor

:orc:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe zuletzt sowas gelesen wie "Das war der 172. Wipe an diesem Boss in diesem Schwierigkeitsgrad...". Über alle Schwierigkeitsgrade habe ich übrigens die 300+ geknackt :rolleyes: .

@Eili: Jo war auch tatsächlich der Fall, die Wende brachte erst das Switchen von Bargsh (FernDD auf Heal) und Tobor (Heal auf NahDD). Bis dahin waren die Tries imho wesentlich schlechter als beim Termin davor. Was soll ich sagen - Dudu bleib' bei Deinen (Aktions-)leisten :gash: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir legen noch einen drauf: Vergangen Sonntag konnten wir den Kill wiederholen und damit dann auch den Gildenerfolg für MTT holen. Fehlt nur noch Sinestra :wink: !

Gratulation an Norou zu seinem frisch geschlüpften Feuervogel :flowers: !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin einfach nur froh, nie wieder da rein zu müssen... :surrender:

Sehe ich genauso ... 204x Wipes allein auf diesem Schwierigkeitsgrad. Denke so viele hatten wir nicht einmal bei Sarth.3D im 10er um noch den Metadrachen zu bekommen (da waren es meine ich "nur" ca. 160x).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin einfach nur froh, nie wieder da rein zu müssen... :surrender:

Soweit mir bekannt, dropt das Mount immer noch zu 100%. Und ich hätte auch schon noch gerne meine Belohnung für meine Wipes.

Ich sehe das als FairPlay dem Rest der Gruppe gegenüber an, noch solange da reinzugehen, wie an der Droprate nichts geändert wurde.

Ansonsten würde ich Leute, welches dies nicht aufbringen können, in Zukunft von solchem Loot ausschliessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennst mich doch, ich werde bis zum bitteren Ende die Solidarität aufbringen auch wenn es noch 10x Runs bedeuten wird. Aber die Lust darauf habe ich dennoch verloren, alles andere wäre gelogen (allerdings schon irgendwann zwischen Wipe #95 und #132 :gash: ). Abgesehen davon sind Mountbelohnungen immer wieder mal Glückssache. Beim ersten Run hatte halt Oleg Glück (bzw. wenn Du so möchtest ich wobei es ihm abkaufen hätte ja jeder machen können, war schliesslich offen verkündet und jeder hätte mitbieten können der lustig gewesen wäre). Und das zweite Mount was ich so gesehen "ehrlich" erwürfelt hatte habe ich darüberhinaus 4free weiterverteilt.

Wenn Blizzard es durchzieht wie angekündigt werden eh die meisten ohne Mount dastehen, für alles andere waren wir - plump gesagt - einfach zu schlecht bzw. hatten viel zu viel Rotationen im Setup.

Anders herum werden wir wohl in MoP kaum noch ausreichend DS-Runs mit der 10er machen bis auch noch der letzte das Mount von Ultraxion hat, oder liege ich da falsch?

Alternativ verteilst Du so Drops stur anhand von Teilnahmen, dann kann man immer argumentieren dass er zuerst derjenige bekommt der sich am meisten engagiert hat und die die weniger "investiert" haben eben auch das höchste Risiko tragen dass sie am Ende leer ausgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mal nicht falsch verstehen Bargsh, ich lasse mit Sicherheit niemanden hängen. Habe ich nie gemacht und werde ich auch nie machen. Wenn für die Feuerlande erneut was angesetzt wird, bin ich auch dabei. Aber ich hatte mich bereits mit dem Gedanken getröstet, das nicht mehr machen zu müssen weil das Ziel dort nicht mehr hingeht. Und zwecks Mount: Ich habe beim letzten Mal gar nicht mehr mitgewürfelt, weil ich nicht der Mountsammler bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×